Blog

  • BAKTERIEN | Gegener und Verbündete | von Traian Suttles
    neu bei kurz & bündig verlag. Der kurz & bündig Verlag | Frankfurt a. M. | Basel hat vor wenigen Monaten bereits zum Thema VIREN erfolgreich publiziert. Als logische Ergänzung stellt der Verlag nun den Band zum Thema BAKTERIEN desselben Autors vor. Der Evolutionsbiologe Traian Suttles hat auch […]
  • In memoriam Mikis Theodorakis
    Wir gedenken dem Musiker, Komponisten, Widerstandskämpfer und Volkshelden Mikis Theodorakis.
  • Das Roger Federer Porträt jetzt auch als Hörbuch!
    Das Buch Roger Federer von Simon Graf ist im Verlag kurz & bündig in seiner zweiten Ausgabe erschienen – erweitert um fünf neue Kapitel. Graf, Sportredakteur beim Schweizer Tages-Anzeiger, ist einer der besten Kenner Federers. Er bildet ihn ab in all seinen Facetten: als aufbrausenden Teenager, Tennisgenie, Sohn, Ehemann und Vater von vier Kindern, als Inspiration, Stratege, Topmanager seines Talents, ewig Verspielten, als Sieger und Verlierer, Werbeikone, Idol und Wohltäter. Und als einen, der trotz allem das Kunststück geschafft hat, ganz normal zu bleiben.
  • Roger Federer: Der Hitzkopf entdeckt sein Zen
    Das Buch Roger Federer von Simon Graf ist im Verlag kurz & bündig in seiner zweiten Ausgabe erschienen – erweitert um fünf neue Kapitel. Graf, Sportredakteur beim Schweizer Tages-Anzeiger, ist einer der besten Kenner Federers. Er bildet ihn ab in all seinen Facetten: als aufbrausenden Teenager, Tennisgenie, Sohn, Ehemann und Vater von vier Kindern, als Inspiration, Stratege, Topmanager seines Talents, ewig Verspielten, als Sieger und Verlierer, Werbeikone, Idol und Wohltäter. Und als einen, der trotz allem das Kunststück geschafft hat, ganz normal zu bleiben.
  • Roger Federer | von Simon Graf
    Zweite Druckauflage der Neuausgabe eingetroffen! Pressestimmen zur Erstausgabe: Neue Zürcher Zeitung: «Wer Graf und seiner Annäherung an Federer eine Chance gibt, wird schnell hineingezogen in das Leben der fast zu perfekten Persönlichkeit. Aus fünfzehn zum Teil überraschenden Perspektiven nähert sich der Autor dem Phänomen an. Man lernt Federer […]